Willkommen bei frisbee

Freiburger Netzwerk der Kinder- und Jugendorganisationen

Frisbee, das ist das Freiburger Netzwerk der Kinder- und Jugendorganisationen. Seit der Gründung 2013 übt Frisbee die Rolle als Dachverband für alle Organisationen im Kanton Freiburg aus, die ausserschulische Aktivitäten für Kinder und Jugendliche anbieten.

Frisbee verfolgt folgende Ziele:

  • Die Zusammenarbeit und den Austausch zwischen den Akteuren im Kinder- und Jugendbereich fördern;
  • Gegenüber den Behörden und der Öffentlichkeit für die Interessen der Kinder- und Jugendorganisationen einstehen;
  • Den Mitgliedern des Netzwerkes Unterstützung, Beratung und gewisse Dienstleistungen bieten;
  • Sich dafür einsetzen, dass die Rolle besser anerkannt wird, die ausserschulische Aktivitäten für eine harmonische Entwicklung der Kinder und Jugendlichen spielen;
  • Die Kinder und Jugendlichen dazu ermutigen, am öffentlichen Leben teilzunehmen, und sie dabei unterstützen. 

Aktuelles

26.04.21 Frisbee-Schutzkonzept

Frisbee hat sein Schutzkonzept gemäss den neuen kantonalen und eidgenössischen Massnahmen (19.04.21) überarbeitet. 

weiter
19.04.21 Juvenalia wird verschoben aber nicht abgesagt!

Seit mehr als einem Jahr sind die sportlichen und kulturellen Veranstaltungen, die normalerweise unser Leben bereichern, mehrheitlich aus unserem Alltag verschwunden. Trotz dieser besonderen Situation kündigte das Organisationskomitee des Festivals Juvenalia zu Beginn des Jahres voller Freude eine Ausgabe 2021 des Festivals für den Samstag, 29. Mai, an.

Angesichts der Bekanntmachungen des Bundesrates vom 14. April und der vielen Unsicherheiten in Bezug auf die Entwicklung der Pandemie ist es leider nicht möglich, die Veranstaltung im Mai durchzuführen.

Die gute Nachricht: Juvenalia ist für das Jahr 2021 nicht abgesagt! Das Festival wird ausnahmsweise im Herbst stattfinden, und zwar am 4. September 2021 auf dem Georges-Python-Platz.

weiter