Willkommen bei frisbee

Freiburger Netzwerk der Kinder- und Jugendorganisationen

Frisbee, das ist das Freiburger Netzwerk der Kinder- und Jugendorganisationen. Seit der Gründung 2013 übt Frisbee die Rolle als Dachverband für alle Organisationen im Kanton Freiburg aus, die ausserschulische Aktivitäten für Kinder und Jugendliche anbieten.

Frisbee verfolgt folgende Ziele:

  • Die Zusammenarbeit und den Austausch zwischen den Akteuren im Kinder- und Jugendbereich fördern;
  • Gegenüber den Behörden und der Öffentlichkeit für die Interessen der Kinder- und Jugendorganisationen einstehen;
  • Den Mitgliedern des Netzwerkes Unterstützung, Beratung und gewisse Dienstleistungen bieten;
  • Sich dafür einsetzen, dass die Rolle besser anerkannt wird, die ausserschulische Aktivitäten für eine harmonische Entwicklung der Kinder und Jugendlichen spielen;
  • Die Kinder und Jugendlichen dazu ermutigen, am öffentlichen Leben teilzunehmen, und sie dabei unterstützen. 

Aktuelles

24.03.20 Juvenalia: Das Abenteuer geht weiter ... im 2021

 

Aufgrund der Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie wird die fünfte Ausgabe des Festivals Juvenalia, die am Samstag, 16. Mai 2020 auf dem Georges-Python-Platz stattfinden sollte, abgesagt. Diese Entscheidung wurde getroffen, da es in der aktuellen Situation unmöglich ist, die Festivalorganisation unter Einhaltung der geltenden Massnahmen fortzuführen. Ausserdem ist noch unklar, welche Massnahmen im Mai in Kraft sein werden.

weiter
05.03.20 Freiwillige: Juvenalia sucht noch mehrere Personen

Nach dem Erfolg in den letzten Jahren findet die fünfte Ausgabe des Festivals Juvenalia am Samstag, 16. Mai 2020 auf dem Georges-Python-Platz in Freiburg statt, und zwar mit dem Thema «Das Abenteuer geht weiter !". Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer brechen auf zu einem grossen Abenteuer und treten in die Fusstapfen von Indiana Jones ! 

Das Organisationskomitee sucht für den 16. Mai 2020 nach freiwilligen Helferinnen und Helfern.

weiter