Aktuelles

15.06.20 - Eine neue Website für Kinder- und Jugendaktivitäten

Angesichts der weltweiten Pandemie suchen Kinder, Jugendliche und Familien diesen Sommer mehr denn je nach Beschäftigungsmöglichkeiten in der Schweiz. Die gute Nachricht: der Kinder- und Jugendbereich hat vom Bundesrat grünes Licht erhalten und konnte seine Aktivitäten ab dem 6. Juni unter Einhaltung bestimmter Hygienemassnahmen wieder aufnehmen.

 

Um den Familien die Suche nach einem passenden Angebot zu erleichtern und auf die zahlreichen Aktivitäten in Kanton Freiburg aufmerksam zu machen, hat Frisbee, das Freiburger Netzwerk der Kinder- und Jugendorganisationen, eine neue Website lanciert, die Aktivitäten für Kinder und Jugendliche präsentiert (punktuelle oder regelmässige Veranstaltungen, Tagesaktivitäten oder Sommer- und Ferienlager).

09.06.20 - Covid-19 – Jugendlager und -Freizeitbeschäftigungen

 

Frisbee ermutigt seine Mitglieder nachdrücklich, ihre Lager zu organisieren.

03.04.20 - Beschäftigungen während der Zeit des Coronaviruses finden


Während dieser Zeit, wo die Kinder nicht mehr zur Schule gehen und zu Hause bleiben müssen, bietet Frisbee regelmässig neue Ideen auf seinem Facebook-Konto an :

- pädagogische Themen
- Basteln
- Sport
- Kreative Aktivitäten

Folgen Sie uns auf https://www.facebook.com/Frisbeefribourg/

24.03.20 - Juvenalia: Das Abenteuer geht weiter ... im 2021

 

Aufgrund der Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie wird die fünfte Ausgabe des Festivals Juvenalia, die am Samstag, 16. Mai 2020 auf dem Georges-Python-Platz stattfinden sollte, abgesagt. Diese Entscheidung wurde getroffen, da es in der aktuellen Situation unmöglich ist, die Festivalorganisation unter Einhaltung der geltenden Massnahmen fortzuführen. Ausserdem ist noch unklar, welche Massnahmen im Mai in Kraft sein werden.

05.03.20 - Freiwillige: Juvenalia sucht noch mehrere Personen

Nach dem Erfolg in den letzten Jahren findet die fünfte Ausgabe des Festivals Juvenalia am Samstag, 16. Mai 2020 auf dem Georges-Python-Platz in Freiburg statt, und zwar mit dem Thema «Das Abenteuer geht weiter !". Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer brechen auf zu einem grossen Abenteuer und treten in die Fusstapfen von Indiana Jones ! 

Das Organisationskomitee sucht für den 16. Mai 2020 nach freiwilligen Helferinnen und Helfern.

21.01.20 - 500 junge Freiwillige versetzen den Kanton Freiburg in Aufruhr!

 

Nicht weniger als 500 junge Freiburgerinnen und Freiburger haben sich der Herausforderung gestellt und an der Aktion 72 Stunden teilgenommen. Vom 16. bis 19. Januar haben so 16 Gruppen ihre Projekte umgesetzt. Ihr freiwilliges Engagement sorgte für echte Momente des Austauschs und der Dynamik. Im direkten Kontakt mit den Jugendlichen konnte die kantonale Koordination erleben, wie positiv die Erfahrung war. Alle konnten ihr Projekt abschliessen und ihre Ideen konkretisieren. Das Organisationskomitee ist äusserst stolz auf die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer: «Ich bin sehr beeindruckt von ihrer Energie und ihrem Einsatz. Sie haben unsere Anerkennung verdient!» (Aurélie Cavin). Bei der Auftaktveranstaltung, die am Donnerstagabend in der Bluefactory stattfand, wurden alle Gruppen nochmals für das gemeinsame Ziel motiviert. Die ermutigenden und unterstützenden Worte der anwesenden Patinnen und Paten stärkten die Entschlossenheit der Jugendlichen zusätzlich.

06.01.20 - 16 Freiburger Projekte sind startbereit für die Aktion 72 Stunden!

 

Die neueste Ausgabe der Aktion 72 Stunden findet vom 16. Januar um 18 Uhr bis zum 19. Januar um 18 Uhr statt. Im ganzen Kanton Freiburg und überall in der Schweiz werden Gruppen von Jugendlichen der Kälte trotzen und ihre Ideen mit viel Kreativität innerhalb von 72 Stunden umsetzen. Für die gemeinnützigen Projekte erhalten die Freiwilligen keine finanzielle Unterstützung. Als spannende Neuerung gibt es in diesem Jahr einen thematischen Rahmen für die Aktion: die 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030.

02.12.19 - Juvenalia 2020: Anmeldung eröffnet

Frisbee freut sich sehr, die fünfte Ausgabe des Festivals Juvenalia anzukündigen: SAMSTAG, 16. MAI 2020, auf dem Georges-Python-Platz in Freiburg.

Während wir 2019 mit Juvenalia ganz in die Welt der Träume abgetaucht sind, brechen wir 2020 auf zu neuen Abenteuern! Das diesjährige Thema soll diese grosse Reise des Lebens mit all seinen Abenteuern für Jung und Alt veranschaulichen. Spannende Ereignisse, unerwartete Wendungen und Überraschungen prägen jede Kindheit und stehen bei dieser aussergewöhnlichen Ausgabe auf dem Programm. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer brechen auf zu einem grossen Abenteuer und treten in die Fussstapfen von Indiana Jones!

06.08.19 - 4. kantonale Tagung "I mache mit!" : Kinderrechte in der frühen Kindheit

Die 4. kantonale Tagung «I mache mit!» vom 20. September 2019 findet im Moncorwald in Villars-sur-Glâne statt und ist dem Thema Kinderrechte in der frühen Kindheit gewidmet.

03.01.19 - Frisbee sucht eine/n Verantwortliche/n Fundraising (20–40 %) Befristet für 5–10 Monate

Das Netzwerk Frisbee vereint die Organisationen, die ausserschulische Aktivitäten für, von und mit Kindern und Jugendlichen im Kanton Freiburg anbieten. Die Ziele von Frisbee sind die Koordination, Stärkung und Förderung von Aktivitäten im Bereich der Kinder im Vorschul- und Schulalter sowie der Jugend.

30.11.18 - Juvenalia 2019: Anmeldung eröffnet

Frisbee freut sich sehr, die vierte Ausgabe des Festivals Juvenalia anzukündigen: SAMSTAG, 18. MAI 2019, auf dem Georges-Python-Platz in Freiburg. Das Organisationskomitee hat entschieden, dass die nächste Ausgabe ganz im Zeichen des TRAUMS steht. Das Thema verweist subtil auf das Universum der Möglichkeiten, als das man den Lebensabschnitt der Kindheit und Jugend typischerweise bezeichnen kann. So wollen wir die Besucherinnen und Besucher in die wunderbare Welt der Träume entführen, wo die Vorstellungskraft keine Grenzen kennt und das Mysteriöse den Ton angibt!

30.08.18 - Frisbee feiert seinen 5. Geburtstag!

Frisbee, das Freiburger Netzwerk der Kinder- und Jugendorganisationen, feiert dieses Jahr sein 5-jähriges Bestehen! Um die erzielten Fortschritte zu feiern und den Freiburger Akteuren für ihr Engagement zugunsten von Kindern und Jugendlichen zu danken, lädt Frisbee seine Mitglieder und Partner am Samstag, 6. Oktober in die Salle CO2 in La Tour-de-Trême ein.

12.07.18 - Frisbee sucht eine/n Koordinator/in (50/60%)

Das Netzwerk Frisbee vereint die Organisationen, die ausserschulische Aktivitäten für, von und mit Kindern und Jugendlichen im Kanton Freiburg anbieten. Seine Ziele sind die Koordination, Stärkung und Förderung von Aktivitäten im Bereich der Kinder im Vorschul- und Schulalter sowie der Jugend.

30.05.18 - hip hip hip BENEVOLAT

Sind Sie auf irgendeinem Gebiet ehrenamtlich tätig, sei es kulturell, sportlich, Umwelt oder sozial? Sie helfen Ihren Nachbarn, Ihren Nächsten, ohne etwas dafür zu erwarten? Um Ihnen dafür zu danken, laden die Stadt Freiburg und das Réseau Bénévolat Netzwerk Sie ein, an einem zu Ihren Ehren organisierten Fest teilzunehmen.

24.05.18 - Eine dritte Ausgabe, die überzeugt!

Am Samstag, 19. Mai stand der Georges-Python-Platz in Freiburg ganz im Zeichen der dritten Ausgabe des Festivals Juvenalia. Rund 40 Organisationen und Jugendgruppen stellten den Besucherinnen und Besuchern aller Altersgruppen kostenlos das vielseitige Angebot an im Kanton verfügbaren Freizeitaktivitäten vor. 

16.05.18 - 40 Vereine und Jugendgruppen empfangen Sie diesen Samstag an Juvenalia

Am 19. Mai 2018 sorgt die dritte Ausgabe des Festivals Juvenalia von 10 bis 18 Uhr für gute Stimmung auf dem Georges-Python-Platz! Die im Kinder- und Jugendbereich aktiven Organisationen präsentieren mit Spielen, Wettbewerben, Zauberstücken, Geschichten, Konzerten, Tanzaufführungen und vielem mehr ihre Aktivitäten. Die spielerische und interaktive Veranstaltung ist kostenlos und möchte auf das grosse Angebot an ausserschulischen Aktivitäten im Kanton aufmerksam machen.

25.04.18 - Ausserschulische Aktivitäten: der neue Leitfaden von "FriTime" für die Freiburger Gemeinden

Der neue Leitfaden "Auf geht's" des Vereins FriTime schlägt den Gemeinden verschiedene methodische Instrumente zur Entwicklung eines ausserschulischen Aktivitätenangebots in Zusammenarbeit mit den lokalen Vereinen vor.

25.04.18 - Projection du film "L'arbre de l'enfance"

Education familiale vous invite à l'occasion de son 20ème anniversaire pour la projection du film "L’arbre de l’enfance" lundi 30 avril à 18h30 au cinéma Rex à Fribourg suivie d'un échange et d'une verrée. Confidences et découvertes scientifiques, un appel vibrant au soin à accorder aux premières années de la vie.

31.01.18 - Gib der Politik ein neues Gesicht!

Bis am 18. Februar können Jugendliche aus der ganzen Schweiz unter dem Slogan «Gib der Politik ein neues Gesicht!» entscheiden, welche der 13 vorausgewählten Themen an der Eidgenössischen Jugendsession 2018 debattiert werden.

11.12.17 - Juvenalia 2018: Jetzt Anmelden

Frisbee freut sich, Ihnen mitzuteilen, dass die dritte Ausgabe des Festivals Juvenalia am SAMSTAG, 19. Mai 2018 auf dem Georges-Python-Platz in Freiburg stattfinden wird. Das Organisationskomitee hat beschlossen, die nächste Ausgabe unter dem Motto BEWEGUNG! zu organisieren.

28.09.17 - Einladung zur 3. kantonalen Tagung "I mache mit!"
Mit dem Jugendgesetz (JuG) vom 12. Mai 2006 soll eine umfassende und koordinierte kantonale Kinder- und Jugendpolitik entwickelt werden. Um den gesetzlichen Anforderungen optimal zu entsprechen, setzen die Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD) wie auch die Kommission für Jugendfragen (JuK) die Strategie «I mache mit!» um.
29.08.17 - Kinderkonferenz 2017

Vom 23. bis 26. November 2017, Kinderdorf Pestalozzi, Trogen

An der Kinderkonferenz 2017 nehmen 50 Kinder (10 bis 13 Jahre) aus der ganzen Schweiz teil. In verschiedenen Workshops diskutieren sie über die Kinderrechte – und erfahren, wieso Kinder besonderen Schutz und Rechte haben.

29.08.17 - Fachtagung Muslimfeindlichkeit

11. September 2017, Fribourg

Die EKR lädt zu einer öffentlichenFachtagung zum Thema „Muslimfeindlichkeit: Gesellschaft, Medien und Politik“ ein. An der Tagung werden die neusten Forschungsarbeiten und Studien zur Wahrnehmung der MuslimInnen in der Schweiz vorgestellt und Ansätze zur Dekonstruktion von Vorurteilen und Stereotypen in Zusammenhang mit dem Islam und MuslimInnen ausgetauscht.

24.04.17 - Festival Juvenalia - 20. Mai 2017

Am 20. Mai 2017 bieten über 30 Freiburger Organisationen verschiedene kostenlose Aktivitäten für Kinder und Jugendliche. Auf dem Programm stehen Spiele, Genuss-Workshops, eine Einführung in den Kampfsport sowie ein Pingpong-Turnier. Auf der Bühne präsentieren Organisationen und Jugendgruppen Konzerte sowie Tanz- und Zirkusvorstellungen und erzählen Geschichten.
 

21.03.17 - SEXUELLE GESUNDHEIT Schweiz: 2. Jugendtreffen

Am Samstag, 6. Mai 2017 von 10 bis 18 Uhr, in Bern findet das zweite Jugendtreffen der Stiftung SEXUELLE GESUNDHEIT Schweiz statt.

16.03.17 - 4. und 5. MAI 2017: Internationale Konferenz in Bern

DIE RECHTE DES KINDES MIT MIGRATIONSHINTERGRUND IN DER SCHWEIZ: SCHUTZ, FÖRDERUNG, MITWIRKUNG

Mit namhaften Referentinnen und Referenten aus der Schweiz sowie aus Norwegen, Grossbritannien, Italien, Belgien, Frankreich und Deutschland. Simultanübersetzung in Deutsch - Französisch - Englisch.

12.09.16 - Liebesgrüsse aus Europa!

Das Team Jugend in Aktion in Zusammenarbeit mit den Dachverbänden SAJV, DOJ, Infoklick und Intermundo lädt Sie zur Jahresveranstaltung "Liebesgrüsse aus Europa!" am 24. November in Fribourg ein, einem Tag der sich der Jugendarbeit und der nicht-formalen Bildung in Europa widmet.

06.01.16 - Juvenalia - 21. mai 2016

Die Anmeldungen für das erste kantonale Kinder-und Jugendfestival sind ab sofort möglich!

13.10.15 - Aktion "72 Stunden"
Frisbee war im Kanton Freiburg Koordinator der Aktion 72 Stunden, die vom 10. bis 13. September 2015 stattfand.
13.10.15 - GV von Frisbee
Die Generalversammlung (GV) von Frisbee fand am Mittwoch,  24. Juni 2015 um 19.30 Uhr im Centre d’Intégration Socioprofessionnel (CIS) an der Rue des Daillettes 1 in Freiburg statt.